Hersteller

unsere aktuelle Werbung

Bestellung / Beratung kostenlos?

Bestellung bzw. Beratung kostenlos?

Hier klicken,

 

um uns kostenlos anzurufen!

Targobank Finanzierung

Wir sind Partner von:

 

Preissuchmaschine - Ihr Preisvergleich

 

Preisvergleich und Testberichte für Lautsprecher bei Idealo.de

 

guenstiger.de - Ihr neutraler Preisvergleich!

 

Preisvergleich eVendi.de

 

geizhals.net Preisvergleich

 

Preis.de Preisvergleich

 

Unterhaltungselektronik bei billiger.de

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.


Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Wir sind zertifziert von:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsbelehrung

 

von

elektrowelt24.de

Inhaber: Achim Weyrauch

Linnicherstr. 64

50933 Köln

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a

Umsatzsteuergesetz: DE813473158


§ 1 Allgemeines

 

1. Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

§ 2 Vertragsschluß

 

1. Sämtliche Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet, per E-Mail, Telefon, Telefax oder auf dem Postweg gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluß eines Kaufvertrages ab. Das Angebot ist spätestens verbindlich, wenn es die jeweilige Schnittstelle zu elektrowelt24.de passiert hat.

2. elektrowelt24.de ist berechtigt, das Angebot des Kunden innerhalb eines Zeitraumes von 7 Kalendertagen durch Übermittlung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung kann insbesondere auch durch Übermittlung einer E-Mail erfolgen. Nach fruchtlosem Fristablauf gilt das Angebot als abgelehnt.

 

§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen

 

1. Alle Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer ab Betriebssitz von elektrowelt24.de. Kosten für Transporte, Verpackung oder Versicherung werden gesondert berechnet.

2. Zahlungen erfolgen entweder per Vorkasse, Nachnahme . Bestellungen aus dem Ausland werden nur gegen Vorkasse angenommen und abgewickelt.

3. Mit etwaigen Aktualisierungen der Internet-Seiten von elektrowelt24.de werden alle früheren Preise und sonstigen Angaben über Waren ungültig. Maßgeblich ist ausschließlich die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der Internet-Seiten.


§ 4 Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht:

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 S.1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:


elektrowelt24
Inhaber: Achim Weyrauch
Linnicher Str. 64
50933 Köln
info@elektrowelt24.de
Fax.:0221-9354554

Widerrufsfolgen:


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

 

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Haben Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanziert und widerrufen Sie den finanzierten Vertrag, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.
 

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, widerrufen Sie beide Vertragserklärungen gesondert.
 
Ende der Widerrufsbelehrung

 

Allgemeine Hinweise:


1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

2. Senden Sie die Ware falls möglich nicht unfrei an uns zurück. Wir senden Ihnen gerne vorab ein Freeway-Ticket zu, mit diesem können Sie Ihr Paket bei jeder Postfiliale abgeben, sofern die Transportkosten nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.
 

§ 5 Kostentragungsvereinbarung


Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

§ 6 Lieferung, Lieferzeiten

 

1. Es gelten folgende Versandkosten für die Lieferung:

 

Versandkosten:

 

Per Vorkasse:

 

bis 6 kg

0,00 EUR

bis 10kg

8,00 EUR

bis 20kg

12,00 EUR

bis 30 kg

18,00 EUR

bis 40kg

26,00 EUR

bis 60kg

49,00 EUR

Palettenversand (ab 60 kg)

60,00 EUR

Palettenversand (ab 100 kg)

80,00 EUR

   

Per Nachnahme:

 

mit der DHL

6,00 EUR zzgl. 2 EUR Zahlscheingebühr

 

2. elektrowelt24.de bemüht sich um schnellstmögliche Lieferung. (In der Regel beträgt die Lieferzeit 1- 4 Werktage)

3. Jede Lieferung steht unter dem Vorbehalt, daß elektrowelt24.de selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird. Wird elektrowelt24.de selbst nicht beliefert, obwohl elektrowelt24.de bei zuverlässigen Lieferanten deckungsgleiche Bestellungen aufgegeben hat, wird elektrowelt24.de von der Leistungspflicht frei und kann vom Vertrag zurücktreten. elektrowelt24.de ist verpflichtet, den Kunden über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich zu unterrichten, und wird jede schon erbrachte Gegenleistung des Kunden unverzüglich erstatten.

4. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbarer Hindernisse oder sonstige von elektrowelt24.de nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. elektrowelt24.de wird den Kunden über einen solchen Fall umgehend unterrichten.

5. Dauern die behindernden Umstände im Sinne des § 6 Ziffer 4 vier Wochen nach Vertragsschluß immer noch an, kann jede Seite vom Vertrag zurücktreten.

6. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den in § 6 Ziffer 4 genannten Gründen ist der Kunde berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosen Ablauf hinsichtlich der entsprechenden Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten.

7. Der Versand erfolgt versichert.


§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

1. Die verkauften Gegenstände und Anlagen bleiben Eigentum der elektrowelt24.de bis zur Erfüllung sämtlicher aus der Geschäftsbeziehung ihr gegen den Kunden zustehender Ansprüche.

2. Während dieser Zeit dürfen die Gegenstände weder weiter veräußert, vermietet, verliehen oder verschenkt, noch innerhalb der Gewährleistungspflicht bei Dritten in Reparatur gegeben werden.

3. Der Kunde darf, soweit und solange der Eigentumsvorbehalt besteht, Waren oder aus diesen hergestellte Sachen ohne Zustimmung von elektrowelt24.de weder zur Sicherung übereignen noch verpfänden. Abschlüsse von Finanzierungsverträgen (z.B. Leasing), die die Übereignung der Vorbehaltsrechte von elektrowelt24.de einschließen, bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung von elektrowelt24.de, sofern nicht der Vertrag das Finanzierungsinstitut verpflichtet, den der elektrowelt24.de zustehenden Kaufpreisanteil unmittelbar an diesen zu zahlen.

4. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist elektrowelt24.de in den Grenzen der §§ 503 Abs. 2, 498 Abs. 1 BGB zum Rücktritt und zur Rücknahme der Ware berechtigt.

 

§ 8 Gewährleistung

 

1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistung für gebrauchte Waren ist auf ein Jahr beschränkt. Für Schadensersatzansprüche gilt § 8 Ziffer 5. 
2. Unwesentliche Abweichungen der Kaufsache bezüglich Qualität, Farbe, Form, Speicherkapazität stellen keine Mängel dar, soweit sie handelsüblich und dem Kunden zumutbar sind. 
3. Bei Mängeln oder Fehlern gelten die gesetzlichen Regelungen. Gelingt uns eine Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung nicht, kann der Kunde eine Herabsetzung des Kaufpreises oder die Rückgängigmachung des Vertrages verlangen, wenn wir zweimal vergeblich versucht haben, dem Kunden ein einwandfreies Produkt zu liefern. Dies gilt auch, falls der Kunde uns eine angemessene Frist zur Nacherfüllung gesetzt hat, die wir schuldhaft nicht eingehalten haben. 
4. Die Abwicklung von Garantieansprüchen des Kunden außerhalb der Gewährleistungszeit gegenüber dem Hersteller erfolgt nur aus Kulanz zu den Bedingungen des Herstellers unter Ausschluss unserer Haftung, soweit in unserem Bereich nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt wurde. 
5. Haftungsausschluss: Schadensersatzansprüche unseres Kunden sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von uns, unserem gesetzlichen Vertreter oder unseren Erfüllungsgehilfen. Die Haftungsbegrenzung gilt nicht für Ansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes sowie wegen Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit des Kunden oder für Ansprüche aus Garantien. 
6. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre bei neuen und 1 Jahr bei gebrauchten Gegenständen. Für Schadensersatzansprüche gilt §8 Ziffer 5. 

 

§ 9 Verjährung

 

1. Der Nacherfüllungsanspruch des Kunden verjährt vorbehaltlich des § 438 Nr. 2 BGB in zwei Jahren ab Ablieferung der Ware, bei gebrauchten Sachen in einem Jahr ab Ablieferung. Dementsprechend ist das Recht auf Rücktritt und Minderung nach den gesetzlichen Vorschriften ausgeschlossen.

2. Für Schadensersatzansprüche beträgt die Verjährungsfrist vorbehaltlich des § 438 Nr. 2 BGB ein Jahr.

3. Für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz und in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit bleibt es bei der gesetzlichen Verjährung. 

 

§ 10 Datenschutzerklärung

 

Damit Sie sich bei Ihrem Einkauf bei elektrowelt24.de Online-Shop sicher sein können, haben wir alles unternommen, um Ihre Daten vor den Zugriffen Dritter zu schützen. Denn Ihre Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu größter Sicherheit.
Der  Online-Shop von elektrowelt24.de speichert Ihre an uns übermittelten Daten zum Zwecke Ihrer Bestellungen und der Bestellabwicklung.
Eine Weitergabe an Dritte, außer an Partner im Zuge der Bestellabwicklung, lehnen wir ab!
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten zur Abwicklung Ihrer Bestellung.
Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre e-mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und der Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@elektrowelt24.de. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist nur unser jeweiliger Dienstleistungspartner, der mit der Bestellabwicklung beauftragt wurde. Er erhält nur die hierfür zwingend notwendigen Daten.
Auf Ihren Wunsch löschen wir Ihre Daten unverzüglich. Hierzu senden Sie uns bitte eine e-mail.

 

§ 11 Aufrechnung

 

Eine Aufrechnung mit Ansprüchen der elektrowelt24.de ist seitens des Kunden nur zulässig, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von elektrowelt24.de anerkannt worden sind.

 

§ 12 Sonstiges

 

1. Die Rechte des Kunden aus diesem Vertrag sind nicht übertragbar.

2. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

3. Die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht.

 

Hinweis gemäß Batterieverordnung

Batterien und Akkumulatoren, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet, welches bedeutet, dass sie diese nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Die unter dem Symbol befindlichen Abkürzungen bedeuten: Cd (Cadmium), Li (Licium), Li-Ion (Licium-Ionen), Ni (Nickel), Mh (Metallhydrid9; Pb (Blei), Zi (Zink). Als Verbraucher sind Sie verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Die von uns vertriebenen Akkus und Batterien können Sie unentgeldlich zwecks Entsorgung wieder zurückgeben. Bitte senden Sie diese ausreichend frankiert zusammen mit einer kurzen Notiz ("Zur Entsorgung") und einer Kopie unserer Rechnung an:


Firma
Elektrowelt24
Inhaber: Achim Weyrauch
Linnicherstr. 64
50933 Köln

Hinweise gemäß Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß den Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa den "Grünen Punkt" des Dualen Systems Deutschland AG oder das "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung:

Firma
Elektrowelt24
Inhaber: Achim Weyrauch
Linnicherstr. 64
50933 Köln

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackung kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackungen an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wiederverwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

 

Elektrowelt24.de
Ihr Elektrofachhandel im Internet

Elektrowelt24
Inhaber: Achim Weyrauch
Linnicherstr. 64
50933 Köln
Deutschland
Telefon: 0221/ 800 64 29   
Fax: 0221/ 935 45 54
info@elektrowelt24.de

 

Zurück

 
Parse Time: 0.098s